Ehrung

Anlässlich der Pokalendspiele der Jugend des Berliner Fußballverbandes am Donnerstag, dem 14. Mai 2015 im Berliner Poststadion wurde dem FSV Berolina Stralau 1901 in Anerkennung seiner kontinuierlichen Jugendarbeit der Eberhard-Bernatzki-Preis 2015 verliehen. Diese hohe Auszeichnung des Verbandes würdigt die Entwicklungsarbeit unseres Vereins.
Unser Jugendleiter Lothar Jungclaus, konnte diese Ehrung, verbunden mit einem Scheck über 500,- Euro für unseren Nachwuchs, als offizieller Vereinsvertreter in Empfang nehmen. Eine Anerkennung, die unsere Arbeit der letzten Jahre würdigt.
Ein besonderer Dank gilt hierbei den stetig arbeitenden ehrenamtlichen Helfern und Trainern, ohne die eine solch kontinuierliche Jugendarbeit nicht denkbar wäre.
Der Vorstand und die Jugendleitung bedanken sich bei den Vertretern des BFV für diese Preisverleihung und stellen sich gestärkt und voller Zuversicht den vielen Aufgaben und Herausforderungen der sportlichen Entwicklung der Kinder und Jugendlichen in unserer Region.

Preis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.