Projekt Terrassenüberdachung

Nach 2-wöchiger Pause aufgrund des Himmelfahrts-Wochenendes ging es nun in der letzten Woche weiter mit unserem Projekt. Unter Woche wurde nochmal vermessen und die Positionen für die Pfostenträger mit Hilfe von Alexander, Jörn, Robert und Frank bestimmt. Letzterer hatte sich bereit erklärt für Rainer einzuspringen, der unser Projekt leider aufgrund von Krankheit nicht mehr aktiv unterstützen kann. An dieser Stelle weiter gute Besserung und beste Genesung, lieber Rainer! Am Freitag und Samstag wurde mit Hilfe von Jörn, Max, Wolfgang, Tini, Stefan, Martin und Robert das angelieferte Holz zugeschnitten und der Untergrund weiter vorbereitet. Im Laufe der nächsten Woche werden dann die Pfostenträger gesetzt bevor es dann am Freitag mit der Aufstellung der Holzkonstruktion losgeht


Nachdem bei den vorangegangen 2 Einsätzen vorbereitende Maßnahmen umgesetzt
wurden, konnte am letzten Freitag das Fundament gegossen und somit der
entscheidende Grundstein für die Terrassenüberdachung gelegt werden.
Insgesamt wurden 17,5m³ Beton mithilfe einer Pumpe eingebracht und von Björn
und Rainer entsprechend in Waage gebracht und geglättet. Wichtige Helfer
waren hier auch Pele und Mirko, dieser bereits zum zweiten Mal. Vielen Dank
für eure tatkräftige Unterstützung!

——————————————————————————————————————-

Endlich Bagger fahren!

Am letzten Wochenende und damit dem zweiten Bauabschnitt, der gleichzeitig auch eine echte Herausforderung mit erstaunlichen Fundstücken ⛏ war, haben wir das Fundament mit einem Minibagger ausgehoben.

Ein Dankeschön 🙏 geht hier an unsere tatkräftigen Helfer Ernst, Saban, Maik, Paul, Knut, Björn, Roman, Heinz und Florian sowie Rainer und Jörn, die am Freitag und Samstag im Einsatz waren.

——————————————————————–

 

Dank tatkräftiger Unterstützung beim ersten Einsatz am letzten Freitag durch Leif, Mirko, Manuel, Tim und Maik wurde der erste Bauabschritt erfolgreich bewältigt.

——————————————————————————————————————–

Friedrichshainer Sportverein Berolina Stralau 1901 e.V.

                       – Wir sind Stralau –       

Nur mit Dir können wir unser Projekt „Terrassenüberdachung“ umsetzen!

Es ist so weit: Die Baugenehmigung für unsere Terrassenüberdachung liegt vor!
Teilweise mit Windschutz verschlossen und ausgestattet mit Sitzmöglichkeiten, dient Dir diese künftig zum Verweilen im Rahmen von Training, Spiel und Vereinsveranstaltungen. Auch der Grillbereich unseres Kiosk-Betreibers wird dort genügend Platz finden.
Die Kosten in Höhe von ca. 10.000 € werden aus Mitteln des Vereins und des Kiosk-Betreibers sowie aus Spenden finanziert.
Wofür benötigen wir dann noch eure Hilfe?


Ziel ist es, die Überdachung an zehn Wochenenden mit 5-6 wechselnden Helfern und unter Anleitung von Bauleiter Jörn Tuband (Spielervater 4. E-Jugend) und Rainer Leuschner (Trainer 3. Herren) aufzustellen. Für folgende Arbeitsschritte benötigen wir also noch dringend Deine Unterstützung, wobei nicht jeder einzelne für jeden Vorgang erforderlich ist:
– Beräumung der Fläche / Hilfe beim Aushub des Fundaments (Mini-Bagger ist vorhanden)
– Errichtung des Fundaments
– Aufstellung der Konstruktion und Verkleidung
– Aufbau der Dachkonstruktion
– Anstrich der Konstruktion
– Verlegung der Terrassenplatten

Die vorgenannten Teilpakete möchten wir auf möglichst viele Schultern verteilen.
Wenn Du Hobby-Handwerker, Bastler oder Stralauer mit zwei gesunden Händen bist, rufe bitte direkt bei unserem 1. Vorsitzenden Robert Zoch unter 0176-22517294 an, um zu besprechen, wie Du konkret unterstützen kannst.
Sei dabei und bringe Dich bei diesem großartigen und einmaligen Projekt ein!

Du hast zwei linke Hände, möchtest aber auf Ruhm und Anerkennung nicht verzichten?
Überweise mindestens 100 Euro auf unser Spendenkonto und setze somit deinen Namen auf die Spendentafel an der Terrassenüberdachung.
Wir würden dein Engagement mit einem Schild – für alle sichtbar – würdigen

(Muster): 

Robert Zoch  vorsitzender@berolina-stralau.de    0176-22517294
Spendenkonto: Berolina Stralau,
IBAN: DE 81 120 30000 10200 377 74,
BIC: BYLADEM1001

Unser Projekt in Bildern 

Größe der Fläche/Terrassenüberdachung 15,00 x 5,00 m = 75 m²

Und so wird die Terrassenüberdachung nach Fertigstellung aussehen:

Längsansicht Rasenplatz

Längsansicht Kunstrasenplatz vorn

Seitenansicht gegenüber Funktionsgebäude:

 

Der Vorstand des FSV Berolina Stralau 1901 e.V.