1.Herren – Volle Fahrt Richtung neue Saison 2021/2022

Nach zwei erfolgreichen Saisons mit Trainerassistenten, die sich aus unserem Spielerkader rekrutierten, sind wir bei unserer Suche nach einem Co-Trainer für die kommende Saison 2021/2022 fündig geworden. Wir freuen uns mit Erik Neumann einen überaus kompetenten und mit Stralauer Vergangenheit versehenen Trainer bei uns am Lasker begrüßen zu dürfen.

Der mit der DFB Elite-Jugend-Lizenz ausgezeichnete Erik Neumann wechselt aus der A-Jugend des Weißensee FC zu uns nach Friedrichshain und wird künftig an der Seite unseres ebenfalls mit der DFB Elite-Jugend-Lizenz ausgestatteten Cheftrainers Bengt Demant am Stralauer Projekt mitwirken, sowohl junge Spieler aus dem eigenen Nachwuchs als auch etablierte Spieler zu fördern und zu formen. Mit seiner mehr als 20jährigen Trainererfahrung im Jugendbereich bringt Erik viel Wissen und Kompetenz mit, so dass sich Stralau glücklich schätzen kann, in der kommenden Saison ein tolles Trainergespann für die 1. Herren-Mannschaft zu haben.

Damit schließt sich auch für Erik Neumann ein Kreis, der vor ca. 24 Jahren als damals 19-jähriger seine erste Trainerstation bei Berolina Stralau bekleidete.

An dieser Stelle möchten wir einen besonderen Dank an Robert Kleßny und Roberto Hampel aussprechen, die in den letzten beiden Jahren mit ihrer spielerischen Erfahrung als Assistenten Bengt unterstützt haben und dabei halfen, den Umbruch hin zu einer neuen Spielidee und die Einbindung junger Nachwuchsspieler zu gestalten.