Jahresabschluss

Liebe Stralauer*innen,

das ablaufende Jahr 2020, hat uns als Sportverein mit der Corona-Situation vor noch nie dagewesene Herausforderungen gestellt. Auch wir mussten Lernen mit der Situation umzugehen und konnten Konzepte zur Wiederaufnahme und Aufrechterhaltung des Trainingsbetriebes erstellen. Stand heute können wir feststellen, dass uns das gut gelungen ist.

Trotz der Herausforderungen konnten viele Projekte vollendet werden.

Besonders erfreulich ist die Fertigstellung unserer Laskerhütte, die durch den unermüdlichen Einsatz und unzählige Arbeitsstunden ehrenamtlich gebaut wurde.

Auch ein neues Vereinslogo wurde auf den Weg gebracht und schmückt seit dem Sommer unsere Farben.

Die Aktion „Scheine für Vereine“, bei der wir das Vorjahresergebniss um mehr als das Doppelte auf über 5300 Scheine gesteigert haben, zeigt einmal mehr was möglich ist wenn alle mitmachen.

Ausdrücklich möchten wir uns bei allen Ehrenamtlichen – Trainer*innen, Betreuer*innen, Schiedsrichtern, Fans und Sponsoren bedanken, die uns die Treue gehalten haben auch wenn es nicht immer ganz einfach war.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Ihren Angehörigen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2021.

Gemeinsam werden wir das schaffen, denn

„Wir sind Stralau“