Frohe Ostern

Die vor uns liegenden Feiertage werden ganz besondere sein. Wir werden ein Osterfest feiern, wie wir es noch nie erlebt haben. Wir werden Familienmitgliedern, Freunden und Bekannten unsere Verbundenheit dadurch zeigen, indem wir Distanz zu ihnen halten.

Die Feiertage locken mit Sicherheit auch ins Freie. Sport ist nicht nur zum Wettkampf da, sondern stärkt auch die Gesundheit und steigert das Wohlbefinden. In diesem Sinne ist es mehr als ratsam, zu joggen, zu wandern, auf das Rad zu steigen oder einen ausgedehnten Spaziergang zu unternehmen.

Und auch wenn es schwer fällt macht es bitte alleine oder nur mit dem Menschen, mit dem man ohnehin die Wohnung teilt – und mit den eigenen Kindern.

In der Krise liegen auch große Chancen für das künftige Miteinander. Das zeigen die vielfältigen Nachbarschaftshilfen und die Bereitschaft vieler Menschen, jetzt im Freiwilligendienst die Schwachen unserer Gesellschaft zu unterstützen.

Diese gelebte Formen der Solidarität machen Mut.

Was uns bleibt, ist allen zu danken, die sich in unserem Verein engagieren und vor allem auch denen, die in dieser Zeit voller Herausforderungen ihrem Verein die Treue halten.

In diesem Sinne wünschen wir allen Mitgliedern, Trainern und Schiedsrichtern sowie unseren Sponsoren und nicht zuletzt unseren treuen Fans ein frohes Osterfest.

Bis bald auf unserem Laskersportplatz

„Wir sind Stralau“

Geschäftsstelle Berolina Stralau