1.Herren mit weiteren Heimerfolg

Berolina Stralau – Berolina Mitte 3 : 0 (2 : 0)

„Pfichtsieg“ ohne zu glänzen!

Im 2. Heimspiel hintereinander gegen einen Abstiegskandidaten gab es den erwarteten Erfolg. Diesmal begannen wir wie die „Feuerwehr“! Bereits nach 2 Minuten hatten wir 2 Hundertprozentige, aber nach den Einwürfen von Friedrich waren die Kopfbälle aus Nahdistanz von Weber und Brand nicht druckvoll und unplatziert. Doch nur kurze Zeit später setzte sich auf der linken Seite Turtschan durch und seine maßgerechte Flanke köpfte Kleßny zur frühen Führung ein. Weiterlesen

1.Herren mit Heimerfolg gegen Adlershofer BC

Berolina Stralau – Adlershofer BC 5 : 2 (2 : 1)

„Angstgegner“ noch sicher bezwungen!

Eigentlich wollte der Trainer kadermäßig relativ sorgenfrei in diese Begegnung gehen, aber dann fielen neben Niemann und Pötting kurzfristig auch noch Torsteher Dwars, Wenzel und Jackowski aus. So rückte nach langer Verletzungspause Jonach gleich in die Startaufstellung und auch Youngster Schmidt kam zu seinem 2. Einsatz von Beginn an. Leider mussten wir mal wieder einen Rückstand hinnehmen. Oldie Raß (spielt wahrscheinlich gegen Stralau immer gern) verlängerte einen Freistoß und im 1:1 im Strafraum sahen wir im Abwehrverhalten nicht gut aus. Weiterlesen

1.Herren unterliegt unglücklich in Wittenau

Concordia Wittenau – Berolina Stralau 3 : 2 (2 : 1)

Unglückliche Niederlage!

Als sich alle schon auf das Remis eingestellt hatten, bekam der Gastgeber in der letzten Minute noch einen etwas zweifelhaften Freistoß zugesprochen. Dieser fand abgefälscht durch unsere Mauer doch noch den Weg ins Gehäuse von Dwars! So blieb unsere gute 2. Halbzeit leider unbelohnt.
In der 1. Halbzeit spielte der Tabellenvierte mit dem starken Wind im Rücken. Die 1. Torchance aber hatte Mlynikowski, doch der gegnerische Torwart hielt glänzend und lenkte den Ball noch an den Pfosten! Weiterlesen

1.Herren weiter erfolgreich

Berolina Stralau – Türkspor FK 3 : 0 (0 :0)

Tätlichkeit nach dem Spiel!

Aus dem Hinspiel hatten wir schlechte (1:3 Rückstand), aber auch gute Erinnerungen (in den letzten 10 Min. noch das 3:3 gemacht). Die in der Winterpause nochmals verstärkte türkische Mannschaft stellte sich auch in dieser Begegnung als sehr spielstark und ballsicher vor. So dominierte sie anfangs das Spiel. Bis auf einen Kopfball von Pütz über das Tor nach Eckball von Mlynikowski brachten wir nicht viel zustande. Weiterlesen

1. Herren mit Kantersieg

BSV Hürtürkel – Berolina Stralau 0 : 11 (0 : 7)

Torverhältnis ausgebaut!

Für das Spiel gegen den Tabellenletzten fielen auch noch die Urlauber Niemann und Weber sowie der verletzte Junker aus. So rückten Schauer und Schmidt zum ersten Mal in die Startelf. Sehr konzentriert begannen wir die Startphase und führten nach 5 Min. bereits mit 2:0. Kleßny mit Kopfball und Brand nach Friedrichzuspiel waren die Torschützen. Weiterlesen

1.Herren revanchiert sich für Pokalniederlage

Berolina Stralau – FC Internationale 4 : 1 (2 :0)

Revanche überzeugend geglückt!

Schon von Beginn an merkte man unserer Mannschaft an, dass sie unbedingt die Pokalschlappe wettmachen wollte. Dabei musste der Trainer neben dem erkrankten Pötting auch noch kurzfristig Niemann ersetzen. Dafür stand dann nach 3-wöchiger Pause (Urlaub und Krankheit) Friedrich in der Startelf und Kleßny rückte auf die 10. Anfangs war es ein sehr verteiltes Spiel mit wenig Torchancen auf beiden Seiten. Allerdings musste einmal Jackowski in höchster Not retten. Weiterlesen

1.Herren startet mit Auswärtserfolg in die Rückrunde

Lichtenrader BC – Berolina Stralau 1 : 2 (1 : 0)

Rückrundenauftakt erfolgreich absolviert!

Mit schlechten Voraussetzungen ging unsere Mannschaft in dieses erste Punktspiel der 2. Halbserie. Die unnötige Pokalniederlage im Hinterkopf und große Kadersorgen (nur 13 Spieler waren einsatzbereit) verhießen nichts Gutes. Es fehlten Hermstein, Fischer (Urlaub), Beer, Jonach, Wenzel, Rini (verletzt) und Friedrich (krank). Zu allem Überfluss brachte bereits in der 2. Min. eine Unaufmerksamkeit bei einem gegnerischen Freistoß das 1:0 für den Gastgeber. Weiterlesen

Pokal aus für die 1.Herren

Pokal: FC Internationale – Berolina Stralau 2 : 1 (1 : 1)

Fuwo-Bericht v. 12.02.18

Als sich die meisten Beobachter dieses umkämpften Pokalspiels zwischen den Landesliga-Konkurrenten schon auf eine Verlängerung bei ungemütlichen äußeren Bedingungen eingestellten, brachte ein Ballverlust der Gäste auf Höhe der Mittellinie Inters Drmac ins Spiel. Dieser machte sich auf dem Weg Richtung Strafraum und wurde dabei nur unzureichend gestört. An der Strafraumgrenze tanzte der Mittelfeldspieler Beer mit 2 Körpertäuschungen aus und versenkte den Ball flach ins linke Eck zum umjubelten Siegtreffer für die Schöneberger. Weiterlesen

Vorbereitung Trainingslager der 1.Herren in Lindow

Trainingslager unserer 1.Herren-Mannschaft in Lindow

Unsere 1. Herrenmannschaft weilte vom 18.1.2018 bis 21.1.2018 im Trainingslager im Sport- und Bildungszentrum Lindow. Unter der bewährten Leitung vom Trainerkollektiv Detlef Schneider und Helmut Wille durften 19 Spieler schwitzen. Das Pensum war wie immer intensiv. Es gab 6 Trainingseinheiten und ein Testspiel. Alle Sportfreunde haben engagiert mitgezogen, um so gut wie möglich in die Rückrunde zu starten. Weiterlesen

1.Herren siegt im Spitzenspiel

Berolina Stralau – Hilalspor 2 : 0 (1 : 0)

Sieg im Spitzenspiel!

Beiden Mannschaften merkte man in der Anfangsphase an, dass hier die die Top-Teams der Staffel 1 aufeinander trafen. Die gut strukturierte Abwehrarbeit und das konzentrierte Störungsverhalten prägten das Spiel. So blieben Torchancen anfangs Mangelware. Einzig Brand sorgte durch sein resolutes Durchsetzen für etwas Torgefahr. Deshalb rückten die Standardsituationen in den Vordergrund. Weiterlesen

1.Herren mit Auswärtssieg beim BFC

BFC Dynamo II – Berolina Stralau 1 : 5 (0 : 3)

Psychologisch wichtiger Sieg!

Nach dem noch umstrittenen Punktverlust am grünen Tisch am letzten Sonntag bewies unsere Mannschaft eindrucksvoll, dass sie sich dadurch nicht beeinflusst fühlte und landete einen klaren Auswärtssieg. Mit Beginn der Partie musste sich aber 2x Torsteher Dwars bewähren und er konnte bei 2 Torschüssen gut parieren. Danach waren wir nach weiten Einwürfen von Friedrich und Kopfballverlängerung leider nicht zur Stelle, um daraus Kapital zu schlagen. Weiterlesen

1.Herren weiter auf Erfolgskurs

Berolina Stralau – Eintracht Mahlsdorf II 4 : 0 (2 : 0)

Letztjährigen Staffelsieger klar bezwungen!

Bis auf den verletzten Pötting (Zerrung) waren alle Spieler einsatzbereit. So konnten Turtschan, Jackowski, Rini, Schauer und der Kurzurlauber Heidrich für die 2. Mannschaft abgestellt werden, die nach einigen Niederlagen einen wichtigen Sieg landete.

Weiterlesen