1.Herren weiter ungeschlagen

TuS Makkabi – Berolina Stralau 0 : 0

Endlich mal wieder zu „0“!

Auch in unserem 2. Berlinligaauswärtsspiel blieben wir ungeschlagen und schafften es, kein Gegentor zu kassieren. In Anbetracht der Tatsache dass zwar 2 Spieler (Jackowski, Pötting) aus dem 1. Spiel fehlten, dafür aber wieder Kleßny, Weber, Brand und Jonach mitwirken konnten, ließ der Trainer im normalen 4:2:3:1 System spielen. In den ersten 20 Minuten passierte nicht allzu viel. Beide Mannschaften neutralisierten sich weitgehend und Torszenen waren Mangelware. Weiterlesen

Danke BFV

Drei Punkte bei Füchse Berlin Reinickendorf e. V. – Abteilung Fußball, jede Menge Aufmerksamkeit in den Spielberichten bei FuPa Berlin, Fußball-Woche und SPREEKICK.TV, tolle Fotos von Bloody Hell Magazine – achja, und einen Ball gab es auch. Danke, Berliner Fußball-Verband e. V.

1.Herren startet mit Auswärtserfolg in die Berlin Liga Saison

Füchse Berlin – Berolina Stralau 2 : 3 (2 :1)

Gelungener Berlin-Liga-Auftakt!

Mit diesem Auftaktsieg konnte man wirklich nicht rechnen! Die letzten beiden Testspiele gingen verloren und bei unserem Premierenspiel in der höchsten Spielklasse waren wir kadermäßig arg gebeutelt: neben der kompletten Sturmreihe (Brand, Friedrich, Kleßny) fielen auch noch Keeper Dwars (berufsbedingt für längere Zeit), Hermstein, Jonach, Schauer, Weber (alle Urlaub), sowie Niemann (Krankheit), Junker und Wenzel (verletzt) aus!! Mangels Sturmalternativen stellte der Trainer auf 5:3:2 um. Weiterlesen