1.Herren verteidigt Tabellenführung

Berolina Stralau – Türkiyemspor 4 : 2 (1 :1)

Sieg im Spitzenspiel!!

Im Duell Tabellenerster gegen den Zweiten konnte unsere Mannschaft doch noch einen verdienten Sieg einfahren. Aber der musste richtig erkämpft werden. Der Trainer verzichtete verletzungsbedingt in der Startaufstellung auf Weber, doch alle anderen Spieler waren einsatzbereit. Türkiyemspor kam zu Beginn besser ins Spiel. Vor allem der robust spielende Stürmer Taflan und die Standardsituationen brachten für unser Tor Gefahr. Weiterlesen

Aufwärtstrend bei der 2. Herren

Aufwärtstrend bei der II. Herren

In einem guten Spiel trafen sich vergangenen Sonntag zwei Mannschaften auf Augenhöhe mit BFC Südring und Bero II. Beide Teams waren darauf bedacht keine Fehler zu machen und so war es ein Spiel mit vielen engagiert aber fair geführten Zweikämpfen im Mittelfeld. Die wenigen Torraumszenen die es auf beiden Seiten gab wurden in der ersten Halbzeit nicht genutzt. Weiterlesen

1.Herren siegt bei Berolina Mitte

Berolina Mitte – Berolina Stralau 0 : 2 (0 : 0)

Doch noch Sieg!

Unmittelbar vor Spielbeginn meldete sich Beer noch erkrankt ab, so dass es im Vergleich zum letzten Sonntag 3 Veränderungen im Startaufgebot gab: Jackowski, Fischer und Brand ersetzten Beer, Jonach und Mlynikowski. Doch auch mit diesen Änderungen begann unsere Mannschaft sehr furios und hochmotiviert. Bereits nach 10 Minuten konnten wir 3 hochwertige Torchancen durch Turtschan, Niemann und Friedrich verbuchen. Alle 3 blieben aber ungenutzt. Bero Mitte kam erst in der 26. Min. zum 1. Torschuss. Richtig gefährlich wurde es dann in der 33. Min., aber Torsteher Dwars fischte einen platziert getretenen Freistoß aus dem Winkel! Weiterlesen

Neue Trikots für die D1

Die U13 sagt Danke!

Pünktlich zum Saisonstart in der Verbandsliga konnten unsere Spielerinnen und Spieler der U13-Junioren in ihren neuen Trikots auflaufen. Wie schon in der Saison 2015/16 konnten wir erneut den Park Center Treptow als Sponsor gewinnen. Für uns neu in dieser besonderen Saison in der höchsten Berliner Spielklasse: Erstmals haben wir Dank dieser Unterstützung auch ein Ausweichtrikot im Gepäck. Wir werden weiterhin in Rot auflaufen und können auf weiße Trikots ausweichen. Die Kinder waren mächtig stolz auf die neue Ausstattung und wir hoffen, dass sie sich darin auch in ihrer spielerischen Leistung beflügeln lassen.

1.Herren mit Heimsieg gegen Wittenau

Berolina Stralau – Concordia Wittenau 2 : 0 (0 :0)

Mühsam – aber verdient!

Im 2. Heimspiel konnte nach relativ ausgeglichenen Feldanteilen der 2. Heimsieg eingefahren werden. Die Wittenauer hielten gut dagegen, waren aber letztendlich im Angriff zu harmlos. Die ersten Torschüsse hatten die Stralauer – Weber schoss nach Einwurf von Friedrich mit Direktschuss am Tor vorbei und Beer vergab eine Nachschusschance nach Freistoß von Pötting. Weiterlesen

2. Herren mit Startschwierigkeiten

Enttäuschender Saisonstart für die Zweite Herren
Nach einer durchwachsenen Vorbereitung ging es im ersten Heimspiel gegen die Zweitvertretung des Nordberliner SC.
Trotz einiger Ausfälle hatte man das Spiel von Beginn an unter Kontrolle. Leider schaffte man es nicht aus den herausgespielten Chancen die verdiente Führung zu erzielen. Wie so oft rächte sich dies, als der Gegner quasi mit dem Halbzeitpfiff seinen ersten Torschuss verbuchen konnte und dieser dann auch gleich im Netz landete. Weiterlesen

Saisonstart Nachwuchs

Nach dem der Spielbetrieb im Herrenbereich schon vor einigen Wochen begonnen hat, startet nun auch der Nachwuchs mit dem ersten Spieltag am kommenden Wochenende in die neue Saison 2017/2018. Mit insgesamt 13 Partien von der F- bis zur C-Jugend auf dem heimischen Laskersportplatz, erwartet die Zuschauer gleich Fußball pur. Die ersten Spiele beginnen um 9.00 Uhr.
Neben dem Fußball erwartet euch unser Rahmenprogramm mit:

– Präsentation der Vereinskollektion und Fanartikel
– Schuhverkauf
– Verkauf von Trikots und sonstiger Bekleidung aus vergangener Stralau-Kollektion und anderer bekannter Vereine
– Kulinarische Spezialitäten

Wir wünschen allen Mannschaften viel Spaß und einen erfolgreichen Start.

Mit sportlichen Grüßen

Robert Zoch
1. Vorsitzender