1.D mit Auswärtssieg

Drei Punkte gegen der Berliner SC

Unter schwierigen Witterungsbedingungen holte unsere 1.D im Auswärtsspiel gegen den Berliner SC ein glückliches, aber durchaus verdientes 0:1 und somit drei wichtige Punkte nach Hause. In der fingerdicken Schneedecke bekamen unsere mitgereisten Fans keine hochklassige Partei zu sehen. Aber man bekam mit, dass sich unsere Mannschaft besser auf die Platzbedingungen einstellen konnte, auch wenn Pässe im Schneematsch verhungerten, Spieler über Feld eierten und Torschüsse zumeist Rückpässen glichen. Weiterlesen

1.Herren siegt im Spitzenspiel

Berolina Stralau – Hilalspor 2 : 0 (1 : 0)

Sieg im Spitzenspiel!

Beiden Mannschaften merkte man in der Anfangsphase an, dass hier die die Top-Teams der Staffel 1 aufeinander trafen. Die gut strukturierte Abwehrarbeit und das konzentrierte Störungsverhalten prägten das Spiel. So blieben Torchancen anfangs Mangelware. Einzig Brand sorgte durch sein resolutes Durchsetzen für etwas Torgefahr. Deshalb rückten die Standardsituationen in den Vordergrund. Weiterlesen

1.Herren mit Auswärtssieg beim BFC

BFC Dynamo II – Berolina Stralau 1 : 5 (0 : 3)

Psychologisch wichtiger Sieg!

Nach dem noch umstrittenen Punktverlust am grünen Tisch am letzten Sonntag bewies unsere Mannschaft eindrucksvoll, dass sie sich dadurch nicht beeinflusst fühlte und landete einen klaren Auswärtssieg. Mit Beginn der Partie musste sich aber 2x Torsteher Dwars bewähren und er konnte bei 2 Torschüssen gut parieren. Danach waren wir nach weiten Einwürfen von Friedrich und Kopfballverlängerung leider nicht zur Stelle, um daraus Kapital zu schlagen. Weiterlesen

Sportlerehrung

Im Rahmen der diesjährigen Sportlerehrung der verdienstvollen Ehrenamtlichen im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg am vergangenen Freitag, wurde auch unser Vereinsmitglied Mirko Jouly für sein besonderes ehrenamtliches Engagement geehrt. Ebenso auch Erhard Iburg von unseren 60ern, der leider nicht persönlich anwesend sein konnte. Neben anerkennenden Worten und einer Urkunde gab es für jeden auch einen Shopping-Gutschein.
Herzlichen Glückwunsch und Vielen Dank euch beiden und bleibt uns noch lange erhalten! Weiterlesen

1.D-Junioren unterliegt TEBE

1.D spielt einen guten Ball gegen TeBe

Am Ende steht man gefühlt mit leeren Händen da, wenn man 2:10 gegen den Tabellenführer Tennis Borussia verliert. Dennoch kann die Mannschaft auf eine sehr gute erste Halbzeit zurückblicken, in der man die Favoriten an den Rand der Verzweiflung getrieben hat. Mit einem sehr guten und disziplinierten Defizitverhalten sorgte man dafür, dass die Lila-Weißen kaum zu ertragreichen Abschlüssen in unserer Hälfte kamen. Im Gegenzug sorgte man durch präzise Pässe auf die Flügel und in die Spitze für schnelle Vorstöße auf das gegnerische Tor, die letztendlich nur an der „Krake“ im TeBe-Tor scheiterten. Weiterlesen

1.Herren weiter auf Erfolgskurs

Berolina Stralau – Eintracht Mahlsdorf II 4 : 0 (2 : 0)

Letztjährigen Staffelsieger klar bezwungen!

Bis auf den verletzten Pötting (Zerrung) waren alle Spieler einsatzbereit. So konnten Turtschan, Jackowski, Rini, Schauer und der Kurzurlauber Heidrich für die 2. Mannschaft abgestellt werden, die nach einigen Niederlagen einen wichtigen Sieg landete.

Weiterlesen

Auswärtsspiel der C2 beim Tabellenführer

25.11.17 // 9. Punktspiel gegen SC Staaken C2 // 1:3 (1:1)

Ein Anstoss um 10 Uhr in Staaken verbunden mit Dauerregen und Weckerklingeln um 6.45 Uhr machte nicht besonders viel Lust an eines der anderen Enden der Stadt zu fahren. Wir traten mit einem angeschlagenen Torwart an, der zuvor sechs Wochen aussetzen musste und wussten, dass es ebenfalls ohne etatmäßige Innenverteidigung schwer werden würde, dem fast punktverlustfreien Tabellenführer etwas entgegenzusetzen.
Weiterlesen

1.D-Junioren mit erstem Heimerfolg

1.D zeigt starke Reaktion und holt ersten Heimsieg

Nach der selbstverschuldeten Schlappe gegen SFC Stern 1900 am vergangenen Wochenende folgte als Reaktion eine sehr gute und konzentrierte Trainingswoche der 1.D, die von einer starken Teamleistung und einem 6:4-Heimsieg gegen den 1. FC Schöneberg gekrönt wurde. Auch das Fehlen zweier Stammspieler wurde gut kompensiert, denn der Kader hatte nicht nur spielerisch, sondern auch mental die nötige Qualität, um sich dieser Aufgabe anzunehmen. Weiterlesen

2.Herren

Punkteteilung im Derby und Erfolg im Pokal – II. Herren

Im prestigeträchtigen Derby gegen Victoria Friedrichshain reichte es am Ende leider nur zu einem Unentschieden. Der Anhang des Gegners nutzte die kurze Anreise von Alt-Stralau und erschien zahlreich zur Unterstützung. Dennoch begannen wir von Beginn an dominant und erspielten uns ein klares Übergewicht. Der Gast beschränkte sich im Grunde aufs Verteidigen und hoffte den ein oder anderen Konter zu verwerten. Leider ging genau dieser Plan anfangs perfekt auf. Nach einer Ecke aus dem Nichts gerieten wir in Rückstand kurze Zeit später fiel sogar das 0:2 aus einem der wenigen Konterangriffe von Victoria. Weiterlesen

1.Herren erkämpft Tabellenführung

VfB Hermsdorf – Berolina Stralau 0 : 3 (0 : 0)

Kampfspiel noch deutlich gewonnen!

Auch die Hermsdorfer bevorzugten gegen uns den kleinen, rutschigen Kunstrasenplatz. So wurde es ein Spiel, das insbesondere durch die vielen Zweikämpfe geprägt war. Kombinationen über mehrere Stationen waren vor allem in der 1. Halbzeit Mangelware. Oftmals überschritten die vielen Fouls insbesondere durch die Gastgeber die Grenze des Erlaubten. Hier versäumte es der Schiedsrichter, durch rechtzeitiges Zeigen einer gelben Karte etwas die Schärfe aus der Zweikampfführung herauszunehmen. Unsere beste Möglichkeit hatte nach 20 min. Weiterlesen

Heimspiel der C2 vom Wochenende

18.11.17 // 8. Punktspiel gegen den Köpenicker SC C2 // 5:0 (0:0)

Nach der ärgerlichen Niederlage am Wochenende zuvor wollten wir heute vor allem in der Defensive stabiler stehen und das Spiel aus der Abwehr heraus verbessern. Möglichkeiten für das Aufbauspiel gab es nicht allzu oft, da der Gast sich ausschließlich auf lange Bälle verließ und so viele Einwürfe oder Ping-Pong-Bälle entstanden. Weiterlesen