Punkte verschenkt!

Auswärts gegen den Tabellenletzten (der hatte aber vor kurzem gegen den Spitzenreiter SV Sparta zu Hause auch 1:1 gespielt) nur einen Punkt geholt – damit kann man trotzdem nicht zufrieden sein. Die frühe 1:0 Führung nach schöner Vorarbeit von Brand verleitete einige Spieler dazu, den Gegner nur noch ausspielen zu wollen. Ein ums andere Mal wurde anstatt den Torabschluss zu suchen, immer noch einmal quer gelegt oder man versuchte einen “tödlichen“ Pass in die Spitze zu spielen. Weiterlesen

1.Herren unterliegt Hilalspor

Hilalspor – Berolina Stralau 4 : 2 (4 : 1)

2. Auswärtsniederlage hintereinander!

Die Stralauer gingen arg gehandicapt in dieses schwere Spiel. Mit Niemann, Liebich, Beer und Tyroke fehlten gleich 4 Spieler aus der siegreichen Startaufstellung des letzten Heimspiels aus verschiedensten Gründen. Man traf auf einen spielerisch sehr starken Gegner, der zum Anfang der Saison noch von Durchmarsch gesprochen hatte, aber dann sehr unterschiedliche Ergebnisse erzielte. Weiterlesen