1.Herren siegt in Neukölln

1. FC Neukölln – Berolina Stralau 0 : 3 (0 : 2)

Sicherer Auswärtssieg !

Nach dem „bescheidenen“ Auftaktspiel verzeichnete unsere Mannschaft eine klare Leistungssteigerung und siegte hochverdient! Am Ende hätte der Sieg sogar noch höher ausfallen können, obwohl die Neuköllner sicherlich fußballerisch weitaus besser waren als unser 1. Gegner. Gewarnt durch eine Spielbeobachtung ließ der Trainer auf den Außenbahnen mit Jackowski und Rini etwas defensiver beginnen. Im Zentrum sollte man gegen Torjäger Jahdauti immer mit Absicherung spielen. Das gelang bis auf eine kurze Phase nach dem 0:3 hervorragend. Weiterlesen

Kinder-Schiedsrichter

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Mitglieder,

der Berliner Fußball Verband hat mit dem Kinder-Schiedsrichter eine neue Institution geschaffen, welche auch dich/euch interessieren könnte. Es soll ein spielerischer und einfacher Einstieg in die Welt der Schiedsrichter ermöglicht werden. Charakteristisch ist, dass anfangs nur Spiele des eigenen Vereins in gewohnter Umgebung geleitet werden. Es ist vorgesehen, dass so bereits Jugendliche ab 12 Jahren in die Tätigkeit der Schiedsrichter hereinschnuppern können und pro Einsatz eine Vergütung in Höhe von 5€ erhalten. Sollte das Interesse am Schiedsrichterjob geweckt sein, kann nach einem Jahr Praxiserfahrung eine verkürzte Prüfung abgelegt werden, um dann ein DFB Schiedsrichter zu werden.

Schaut mal rein bei Youtube https://youtu.be/7Kyw-0lo5g0

Interesse? Dann melde dich doch einfach bei deinem SR-Obmann Stephan Schenke via Mail (srobmann@berolina-stralau.de), telefonisch (0177 731
74 22) oder persönlich auf dem Sportplatz.

2.Herren verliert bei Besiktas

Besiktas JK  – Berolina Stralau   5:2 /3:0

Bei hochsommerlichen Temperaturen verschlief Berolina die erste Halbzeit und war mit dem 0:3 zur Halbzeit noch gut bedient. Gegen starke Gastgeber kam mit dem 1:3 durch Müller zwar noch mal Hoffnung auf, aber fast im Gegenzug fiel das 1:4. Zwar verkürzte man durch Witte nochmal auf 2:4 aber der Gegner machte durch einen Strafstoß in der 85.Minute endgültig alles klar.

Aufstellung:

Böhm, C.Weber, G.Müller, Rosenthal, Krause, Veen, Arndt, Veltmann, Witte, Meyhöffer, Grossi, Belitz, M.Müller, Gamalski, Lehnig

Geburtstage

60sprueche

BS20047-1024x680

Unser langjähriger 1.Vorsitzender und jetziges Vorstandsmitglied Siegfried Pradella wird heute 60 Jahre alt. Der Vorstand des FSV Berolina Stralau wünscht Dir Siegfried alles Gute vor allen natürlich Gesundheit und mindestens weitere 60 Jahre voll  Spaß und Freude 🙂

E13

Bereits am Montag hat unser Lothar Blume die 60 geknackt. Der FSV Berolina Stralau wünscht Dir auf diesem Wege alles Gute und das Dir die besten Lebensjahre noch bevorstehen.

2. Herren startet mit Heimniederlage

2.Herren 1.Spieltag

Berolina Stralau – FC Internationale  0:3 /0:2

Gegen einen der Staffelfavoriten hielt unsere 2.Herrenmannschaft in den ersten 20 Minuten gut dagegen. In der 23.Minute entsprang aus einem Abspielfehler in der Vorwärtsbewegung die zum Konter führte das 0:1.  In der 33 Minute fiel aus einer Flanke heraus das 0:2 für Internationale. Kurz nach der Halbzeit schwächte sich Stralau durch Spielerbeleidigung die mit einer roten Karte bestraft wurde. Weiterlesen

1.Herren mit Auftaktsieg

Berolina Stralau – Berliner SC II 2 : 0 (0 : 0)

Spät – aber die ersten 3 Punkte !

Trotz aller personeller Probleme (ohne Friedrich, Wenzel, Beer, Pötting, Pütz, Schauer, C. Weber, Kimpinsky und in der Anfangsaufstellung auch ohne Trauzeugen Wohlfahrt – Glückwunsch zur Hochzeit des langjährigen Spieler und Trainer im Nachwuchs Clemens Matuschek!) sollte dennoch unbedingt ein guter Auftakt her. Weiterlesen