Gemeinsame Saisonabschlussfahrt von 1.D, 2.D, 1.E und 2.E

Über das erste Juli-Wochenende hinweg machten sich ca. 100 Stralauer Spieler, Trainer und Eltern auf nach Bad Doberan und nahmen am Sommerturnier des Ostseebades teil.Unsere U11 (E1) konnte hierbei den Titel des Vorjahres verteidigen, den unser damaliger 2004er-Jahrgang holte. Die nun diesjährige U12 (D2) wurde Fünter und unsere aktuelle U13 belegte Rang 7. Auch die U10, als jüngste Stralauer Vertretung, schlug sich wacker und holte Platz 11. Bei beiden Turnieren der D- und E-Junioren spielten jeweils 16 Teams um den Titel.
Großen Dank gilt dem Gastgeber für die erneut tolle Organisation und gute Unterbringung inkl. Verpflegung. Die Bero-Teams verlebten ein schönes Wochenende mit Ostsee-Anbaden, Bahnfahrt, guten Spielen und geselligen Abenden, zu denen natürlich auch das gemeinsame Mitfiebern beim Halbfinaleinzug unserer Nationalelf zählte.

Auf ein Neues im kommenden Sommer!

dav

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.