Vierte:Punkteteilung im Sportforum

Zum vierten Mal in Folge konnte man gegen den BFC Dynamo III nicht gewinnen. Am Ende der Partie stand ein 2:2 Unentschieden.

Stralau spielte mit: Böhm – Heinrich, B.Bjeske, S. Bjeske – Lau, Beeskow, Friese (46. Beutner), Jacobsohn, Fredrich, Dienelt – Böttcher (85. Blank )

Tore: 0:1 Böttcher (10.), 1:1 (34.), 1:2 Böttcher (FE 39.), 2:2 (90. +2)

Stralauer des Spiels: Böttcher

Erneut hatte Berolina Personalprobleme und musste neben den Betreuern Beutner und Heinrich noch Blank aus der AK 40 rekrutieren. Die erste Stralauer Torchance brachte sodann gleich die Führung, ein Schuss von Böttcher aus knapp 20 Metern. Zuvor hatte der BFC allerdings schon drei gute Möglichkeiten liegen gelassen, darunter einen Pfostentreffer. Dynamo war feldüberlegen, kombinierte gut, ging aber zu leichtferig mit seinen Chancen um. Beim zwischenzeitlichen Ausgleich brauchten die Platzherren von der Balleroberung bis zum Tor nur drei Stationen, ein durchaus vorzeigbares Umschaltspiel. Böttcher besorgte mit seinem dritten Saisontreffer die erneute Führung. In Hälfte zwei warfen die Gäste all ihre Kampfkraft in die Waagschale um die drei Punkte zu holen, doch trotz hochkarätiger Einschussmöglichkeiten wollte das erlösende dritte Tor nicht gelingen. Quasi mit dem Schlusspfiff fiel der verdiente Ausgleich für den BFC.

 

Ein Gedanke zu “Vierte:Punkteteilung im Sportforum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.