Verdienter Sieg der DRITTEN

Mit 5:1 schlug die DRITTEden Tabellendritten Fortuna Biesdorf auch in der Höhe völlig verdient.Der Donnerstag scheint der DRITTEN zu liegen,denn wie schon gegen Hansa vor 14 Tagen erzielten wir wieder 5 Tore.

In der ersten Halbzeit kontrollierten wir mit ruhigem Aufbauspiel und Angriffe über außen das Spiel ohne aber sehr viele zwingende Chancen zu erarbeiten,durch das permanente stören unserer beiden Stürmer Kramp und Brose konnte der Gegner nicht sein Spiel aufbauen und Paul mußte nur einen Schuß(aber stark) in der ersten Halbzeit abwehren.

Zur zweiten Halbzeit brachte ich dann Sascha Moritz(nach langer Spielpause) um unsere Torgefahr zu verstärken was auch prompt gelang indem er in der 53min das 1:0 erziehlte nachdem der Gegner den Ball nicht aus dem Strafraum brachten schoß er aus 5m ein.In der 55min nutzte er einen Fehlpaß des Gegners am 16er und schoß trocken aus 14m ein.Das Tor des Tages fiel dann in der 58min als nach einer starken Balleroberung an der linken Außenlinie M.Klemt unseren Kapitän F.Rumrich am Strafraumeck anspielte und dieser dann mit einem Satten Schuß an den rechten Innenpfosten den Ball zum 3:0 versenkte.Das 4:0 fiel in der71min durch T.Kramp nach schönem Zuspiel von M.Dittrich durch ausspielen des Torwarts.In der 80min sah F.Rumrich den in die Mitte startenden M.Dittrich und spielte einen starken Flachpaß durch die Innenverteidigung und M.Dittrich erzielte das 5:0.Leider konnten wir wieder nicht zu Null Spielen denn in der 82min erzielte der Gegner nach einem Ballverlust an unserem Strafraum mit einem satten Flachschuß(eigentlich erst der zweite Schuß auf unser Tor) das 5:1.

Aus einem starken Team möchte ich nur Mario Wendav besonders erwähnen der trotz seiner beruflichen und familieren Belastung sooft es geht in der Innenverteidigung seinen Mann steht und fast unüberwindlich ist!

So Do. ist wieder Training und dann noch 2 Spiele und die kurze Saison ist geschafft.

R.L.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.