3. Herren Vierter Sieg der DRITTEN in Folge

Mit 2:0 gewann die Dritte ihr Punktspiel gegen RW Hellersdorf,und setzte ihren Aufwärtstrend der letzten Wochen bemerkenswert fort.
Nachdem sich die Truppe vor dem Spiel eingeschworen hatte,ging man mit voller Konzentration und tollem Einsatz an die schwere Aufgabe gegen einen starken Gegner von RW Hellersdorf.
Der Gegner versuchte mit KOmbinationsspiel im Mittelfeld uns in Bedrängnis zu bringen ,was wir aber mit gutem Stellungsspiel und Einsatz unterbanden,so das der Gegner kaum zu Torchancen kam(nur 2 Lattenschüsse).
Aus unserer sattelfesten Abwehrreihe spielten wir viele sehenswerte Kombinationen über die Außen und brachten Hellersdorf oft in Bedrängnis,so das wir mit 2:0 in die Pause gingen.Nach der Pause versuchte unser Gegner alles um noch ranzukommen aber durch energisches Forechecking konnte Hellersdorf nicht ins Spiel finden und agierte sehr oft mit Fernschüssen die aber keine Gefahr für das von Sascha sehr sicher gehütete Tor brachte.
Aus dem Team kann ich keinen hervorheben,denn alle waren Best Player.
Die Torfolge: 1:0 15min Matlok im Nachschuß
2:0 29min Schust Freistoß

R.L.