Köhler&Herrich schiessen 4. zum Sieg

Gegen harmlose Gäste der Berliner Amateure kam man zu einem ungefährdeten 5.1 Heimerfolg

Bero spielte mit:: Moritz, Heinrich, B.Bjeske (70.S.Bjeske), C.Engling, Beeskow, Spangenberg, Böttcher, Giltowsky (70.Heidenreich), Dienelt, Köhler, R.Herrich (65.Rico)

B.V.: Moritz hält FE
Stralauer des Spiels: R.Herrich

Bero machte von Beginn an Druck und erspielte sich durch ansehnliches Kombinationsspiel viele gute Möglichkeiten.Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung,bei der das Sturmduo Köhler/Herrich stets für Gefahr in den gegnerischen Abwehrreihen sorgte und ihre Leistung mit je einem Doppelpack krönten,ging man am Ende als verdienter Sieger vom Platz,vobei die Gäste mit einem 5.1 noch gut bedient waren.