3. Herren Sieg gegen harmlose Gäste

Die Dritte gewann am Donnerstag das verlegte Spiel gegen Rot Weiß Hellersdorf verdient mit 2:1.
Von Beginn an ließen wir den Gegner nicht Ihr Spiel finden und aus einer sehr sicheren Abwehr mit dem starken Heiko bauten wir viele gefährliche Angriffe auf und in der 5min erziehlte der überragende Gerrit mit einem strammen Schuß aus 5m unter die Latte das 1:0.In der 22min dann das 2:0 nach einer Kopfballvorlage von Heiko auf Ronny der nur noch aus 3m einschieben mußte.Leider mußten wir verletzungsbedingt in der 2.Halbzeit auf Gerrit verzichten,aber unsere Ergänzungsspieler fügten sich nahtlos in unser Spiel ein.Der Gegner kam nur bis zum Strafraum und brachten Sascha im Tor nicht zum Schwitzen.Das einzig negative war das wir zu wenig Tore schossen(wie die ganze Saison).Auch der Anschlußtreffer in der 75min machte mir wenig Angst dieses Spiel noch zu verlieren.
Christian:Du mußt keinen Ausgeben wenn Du ein Tor erzielen würdest .

R.L.