3. Herren Torflaute der Dritten

Gegen TSV Rudow ging am Sonntag das 3.Spiel nacheinander der Dritten mit 0:2 verloren.Wir zeigten eine stark verbesserte Leistung gegenüber den letzten Spielen und nur die ersten 20min hatten wir noch Anpassungsschwierigkeiten.Nach 5min fiel nach einem schönen Angriff der Gäste über rechts durch einen langen Flugball über den Torwart ins lange Eck das 0:1.Norman der sich kurz vor Spielbeginn bereit erklärte ins Tor zugehen,da unser Kleener einen dicken Knöchel hat,hatte keine Chance dabei.Dafür zeigte er in der 12min sein ganzes Können als er einen 11m der Gäste hielt.Doch in der 13min fiel nach einer halbherzigen Abwehraktion das 0:2.
Danach fanden wir aber besser ins Spiel,aber am Strafraum des Gegners war Schluß und wir konnten kaum Chancen herausspielen(daran müssen wir hart arbeiten).Dem Gegner erlaubten wir auch kaum noch Chancen so blieb es beim 0:2.
Wie gesagt,es war eine weitere Steigerung in unserem Zusammenspiel und bald werden wir wir auch mal mit Punkten belohnt.

R.L.