4.Herren – BW Hohen Neuendorf III

1. Spiel 1. Sieg. Mit 2:1 gewinnt die neu zusammengestellte 4. Herren ihr erstes Punktspiel gegen Hohen Neuendorf III.
Nach schwacher Anfangsphase von Stralau IV konnte sich der Gast erste Chancen erspielen. Einen Schuss aus 20 m pariete TW Köppe glänzend. In der Folge passierte nicht viel. In der 30 min. ging der Gast mit 1:0 in Führung. Nach einem Freistoss aus dem Halbfeld konnte TW Köppe den Ball nicht weit genug klären. So kam der Gast wieder in Ballbesitz und konnte  den Ball zum 1:0 verwandeln. Nach dem Gegentor fand Stralau IV wieder besser ins Spiel wobei klare Torchancen Mangelwahre blieben.
In der zweiten Hälfte fand Stralau IV besser ins Spiel und erspielte sich gute Chancen durch Erbse und Köhler. In der 65. min war es soweit. Nach Vorlage von Erbse konnte Köhler den Ball zum 1:1 verwandeln. Vom Gast kam nur noch wenig. In der 85. min der verdiente Siegtreffer. Nach langem Einwurf durch Engling konnte Köhler den Ball zum 2:1 Siegtreffer verwandeln.
Fazit: Starke Teamleistung und starker Köhler. Danke!!!!!

Köppi